„Ich arbeite mit Menschen.
Ich arbeite für Menschen.“

Irina Jeschke • Systemisch orientierte Bildungswissenschaftlerin B.A. mit jahrelanger Erfahrung in der Arbeit mit Familien und Einrichtungen, Mediatorin (univ.) und zertifizierte Marte Meo Practitionerin
Für Sie da im Großraum Harz – Hildesheim – Hannover – Braunschweig

„Seit Beginn meiner Berufslaufbahn arbeite ich für und mit Familien, mit Eltern und Müttern, mit Kindergärten und mit Menschen jeden Alters, die unter psychischen Erkrankungen oder Verhaltensbesonderheiten leiden, oder die in extremen Belastungssituationen sind oder waren.“ 

Ich habe dabei einiges gelernt, was auch Ihnen, Ihren Kindern und Ihren Mitarbeitern zugutekommt:

  • Jeder Mensch hat es verdient, ernst genommen, gesehen und gehört zu werden. Egal, wie alt, wie bedürftig oder wohlhabend, wie gesund oder was auch immer er oder sie ist.
  • Jeder Mensch hat es verdient, in seiner Meinung und seiner Persönlichkeit und seiner Art, die Dinge zu meistern wertgeschätzt und von anderen unterstützt zu werden. 
  • Jede/r von uns tut immer so viel er oder sie kann oder sogar noch mehr. Wer weniger tut, hat manchmal einfach weniger Kraft und mehr Stress und braucht Verständnis und Unterstützung statt Kritik oder Vorwürfe.
  • Keiner von uns ist perfekt. Aber jeder von uns kann etwas Gutes zur Lösung eines Problems beitragen. Es braucht nur jemand, der dieses Gute sieht und dabei hilft, es nutzbar zu machen. 

Das ist meine Haltung. So begegne ich jedem Menschen, der vor mir steht, ob beruflich oder privat.

So arbeite ich:
Lösungsfokussiert. Wertschätzend. Schnell.
Auf Ihre ganz persönliche Situation zugeschnitten. 

  • Damit Sie den Weg finden, der zu Ihnen passt.
  • Damit Sie Ihr Problem so gut verstehen, dass Sie schnell Ansatzpunkte für Lösungen finden.
  • Damit Sie gemeinsam die Lösungen entwickeln, die Ihnen wirklich weiterhelfen.
  • Damit Sie sich unterstützt und gestärkt fühlen
  • Damit Sie als Team funktionieren.
  • Damit Sie (wieder) Spaß und Freude daran haben, Kinder zu betreuen, zu erziehen, sie in der Entwicklung zu unterstützen und sie aufwachsen zu sehen.

Es gibt nichts Wertvolleres für ein Kind als gemeinsam mit Freude verbrachte Zeit. Also packen wir es an und zeigen unseren Mäusen, dass die Welt ein schöner Ort ist, dass es für Probleme Lösungen gibt und Menschen alles mitbringen, um einander zu unterstützen!

Fangen wir bei uns Erwachsenen an. Arbeiten und leben wir mit Freude. Finden wir gemeinsam gute Lösungen. Unterstützen wir einander.

Irina Jeschke - Systemisch orientierte Bildungswissenschaftlerin für Familien und Einrichtungen, Mediatorin und zertifizierte Marte Meo Practitionerin ©Dirk-Andre-Betz

2013-2016 ambulante Familienhilfe für Familien in massiven Problemlagen (psychische Erkrankungen, Verhaltensauffälligkeiten, Erziehungsschwierigkeiten, Ehekrisen, Trennung/ Scheidung, Suchtproblematik, …)

2017-2019 Psychosoziale Beratung für Mütter in akuten Überlastungssituationen

2018-2019 Unterstützung von Langzeitarbeitslosen beim Wiedereinstieg ins Berufsleben.

Seit 2018 bis heute Team-Mediation und Kollegiale Fallberatung für Kindergärten und Grundschulen

2020-2021 Team-Leitung einer Reha-Klinik für psychisch erkrankte Jugendliche und junge Erwachsene

2021-2022 Leitung einer Mutter-Kind-Kurklinik in Elternzeitvertretung

Seit immer (2013) und für immer: Wertschätzende und wirksame Unterstützung von Menschen, die beruflich oder in der Familie Kinder erziehen, betreuen, in der Entwicklung unterstützen und ihr Wohlergehen fördern.

Konkrete Lösungen für echte Fälle, kein Bla bla und kein vielleicht.